Veranstaltungen

Die Preisverleihung im Ranking 2011 fand in der Berliner Repräsentanz der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) statt. (Foto: IÖW)
Die Preisverleihung im Ranking 2011 fand in der Berliner Repräsentanz der GIZ statt. (Foto: IÖW)

Das Ranking wird von verschiedenen Veranstaltungen für Unternehmen und andere Stakeholder begleitet: Zu Beginn eines Ranking-Durchgangs werden sie eingeladen, die Weiterentwicklung der Bewertungskriterien zu diskutieren. Und nach dem Abschluss präsentieren das Institut für ökologische Wirtschaftsforschung und future die wesentlichen Erkenntnisse und geben Handlungsempfehlungen. Auf diese Weise hat sich das Ranking auch als Lernforum für gute Nachhaltigkeitsberichterstattung etabliert.

Konferenz: CSR-Reporting vor der Berichtspflicht

► Perspektiven, Anforderungen und Trends der Nachhaltigkeitsberichterstattung
► Ergebnisse des Rankings der Nachhaltigkeitsberichte von IÖW und future
► Im Fokus: Lieferkette und Wesentlichkeit

Freitag, 23. September 2016| Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Berlin

Zur Multimedia-Dokumentation: Präsentationen, Videos, Fotos

Praxisworkshops CSR-Reporting

Basierend auf der Analyse von über 100 Nachhaltigkeitsberichten deutscher Unternehmen bieten das Institut für ökologische Wirtschaftsforschung und die Unternehmensvereinigung future in einer Reihe von Praxisworkshops einen vertieften Einblick zum Stand und den Herausforderungen des CSR-Reportings. Nachhaltigkeitsverantwortliche in Unternehmen lernen anhand der Ergebnisse des Rankings und ausgewählter Good-Practice-Beispiele, wie sie die Anforderungen für gute Nachhaltigkeitsberichterstattung erfüllen können.

Mehr Informationen

Interessiert?

Gerne halten wir Sie zu unseren Ranking-Veranstaltungen auf dem Laufenden.
Derzeit sind keine Termine geplant.